Gallenwege und Gallenblase

Sie sind hier:
zurück

Diagnostik

Ultraschall

Instrinsische FaktorenExtrinsische Faktoren
– Cholezystitis (akut/chronisch)– Aszites, portale Hypertension
– Kontraktion der Gallenblase– Rechtsherzinsuffizienz
-Adenomyomatose– akute Hepatitis, Pankreatitis
– Tumor (-infiltration)– Hypalbuminämie
– Pertinonealkarzinose
– Artefakte
Differenzialdiagnose der Gallenblasenwandverdickung

nach Block B. 2009 in „Der Sono-Trainer. Schritt-für-Schritt-Anleitungen für die Oberbauchsonographie.“:

  • Positives Murphy-Zeichen und sonografischer Steinnachweis: hoher positiver prädiktiver Wert bzgl. akuter Cholezystitis (92,2%)
  • Negatives Murphy-Zeichen und sonografisch kein Steinnachweis: hoher negativer prädiktiver Wert bzgl. akuter Cholezystitis: (95,2%)
Table of Contents